Herzlich Willkommen beim FC Baden Darmsbach

Aktuelles vom FC Baden Darmsbach 2011 e.V.

Info:

Aufgrund der derzeitigen Corona-Thematik und dem damit verbundenen eingestellten Spielbetrieb, berichten wir im Augenblick nicht auf unserer Homepage.

News und Aktionen findet ihr aber tagesaktuell auf unserer Facebook Seite

FC Baden Darmsbach - Klopapier Challenge 2020

Spielbetrieb bis auf weiteres ausgesetzt

Samstag, 04. April 2020

Derzeit ist der Fußballspielbetrieb bundesweit auf allen Ebenen ausgesetzt und auch der Trainingsbetrieb steht weisungsbedingt still. Die zeitlich unbefristete Aussetzung der Spielklassen von der Verbandsliga Baden abwärts ist nun erforderlich, weil im Moment niemand sagen kann, wann es wieder möglich sein wird, Fußball zu spielen.

Eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs erfolgt mit einer Vorankündigung von mindestens 14 Tagen, um allen Vereinen genug Vorlauf und Planungssicherheit zu geben. Auf dieses einheitliche Vorgehen haben sich die drei Fußballverbände in Baden-Württemberg verständigt. 

Darüber hinaus wird mit Hochdruck an verschiedenen Szenarien für eine Weiterführung der Spielzeit oder für den Fall, dass die Saison abgebrochen werden muss, gearbeitet. 

Ü30 Party am 14.März wird in den Herbst verschoben

Montag, 09 März 2020

Aufgrund der aktuellen Lage rund um das Corona-Virus wird die anstehende Ü30 Party am 14. März in den Herbst 2020 verschoben. Der Bürgermeister der Gemeinde Remchingen, Luca Wilhelm Prayon hat heute Morgen bekannt gegeben, dass die Veranstaltung am Samstag nicht stattfinden kann. Ausschlaggebend für die Entscheidung ist, dass die Art der Veranstaltung nach den Richtlinien des Robert-Koch-Institutes ein erhöhtes Risiko für die Bevölkerung darstellt. Dazu zählen die Dauer der Veranstaltung, die Art der Veranstaltung, die Anzahl der Besucher und dass es keine zentrale Erfassung der Besuche geben kann.

Auch wenn wir sehr darüber enttäuscht sind, gibt es noch eine gute Nachricht: Die Party werden wir voraussichtlich am 31.10. nachholen.

FSV Buckenberg II - FC Baden Darmsbach 3:2 (1:1)

Sonntag, 08. März 2020
Trotz großem Kampf die Führung in Unterzahl verspielt

Diesen Sonntag reiste der FC Baden Darmsbach zum Doppelspieltag nach Pforzheim. Nach einer deutlichen 0:16 Niederlage der zweiten Mannschaft gegen die dritte Mannschaft des FSV Buckenberg, kam es zum Schlagabtausch der beiden B-Klassen Vertretungen.

Nach 13 Minuten mussten die Darmsbacher dann leider früh das 1:0 hinnehmen. Mit viel Leidenschaft und Einsatz bot man dem Gegner jedoch ein ausgeglichenes Spiel und hatte selbst gute Möglichkeiten. Eine davon konnte Alnajjar nach 34 Minuten zum 1:1 nutzen.

Nach dem Pausentee kam das Team von Trainer Titel mit viel Schwung in die Partie. In der 65. Minute wurde dies wiederum durch Alnajjar belohnt, der mit seinem 13. Saisontreffer  auf 1:2 erhöhte. Die Vorlage dazu kam von B. Ulshöfer mit einem langen Ball über die gegnerische Abwehr. Jetzt sah alles nach einem Sieg für die Darmsbacher aus. Leider kam es dieses Mal anders. Nach einer unnötigen roten Karte in der 78. Minute, musste man sich zu 10. den wütenden Angriffen des FSV Buckenbergs erwehren. Dies gelang trotz großem Einsatz leider nur bis zur 87. Minute, als der gegnerische Stürmer das 2:2 erziehlte. Als dann in der Nachspielzeit auch noch das 3:2 fiel war die Partie dahin.

Fazit: Spielerisch und kämpferisch hätte man sich heute mindestens einen Punkt verdient gehabt. Nächste Woche geht es für die Zweite zum FC Enzberg II und die Erste zum Kellerduell nach Öschelbronn. Hier gilt es wieder den Abstand zu den Nichtabstiegsplätzen zu verringern.

Es spielten: Bastian - Arndt, Beiser, Souleiman, Michaelis - Rothweiler, B. Ulshöfer, K. Grimm, Othman, Gehl - Alnajjar / Zumberoviq, K. Lang , Schmiege,  Titel


ältere Artikel entnehmen Sie dem Archiv

unsere Hauptsponsoren

 


Partner


Sponsoren