Philosophie des FC Baden Darmsbach 2011 e.V.

Dem FC Baden Darmsbach 2011 ist es ein besonderes Anliegen, den Sinn und Zweck eines weiteren Fußballvereins in Remchingen darzustellen. Der FC Baden Darmsbach 2011 entstand aus einer Stammtisch-Mannschaft, die sich künftig nicht mehr nur mit gelegentlichen Auftritten bei vereinzelten Freizeit-Turnieren im Rahmen von diversen Sportfesten in der Region begnügen, sondern regelmäßig ihrem Hobby nachgehen möchte. Bei den zwei sich bietenden Möglichkeiten, sich entweder als 3. Mannschaft bei einem bestehenden Verein anzugliedern oder einen eigenen, neuen Verein zu gründen, haben wir uns für die letztgenannte Variante entschieden. Einerseits um die Vereinslandschaft in Remchingen und speziell in Darmsbach damit zusätzlich zu bereichern, andererseits aber auch, weil wir dabei bei der Verwirklichung unserer Philosophie bessere Chancen sehen.  

Zur ersten Zielgruppe des FC Baden Darmsbach 2011 gehören vor allem solche Fußballer, die ähnliche Interessen verfolgen und den Fußball vor allem als Hobby sehen. Darüber hinaus versteht sich der FC Baden Darmsbach als Plattform für Fußballer, die bei anderen Vereinen aus Zeitmangel (Schule, Studium, Beruf etc.) oder sonstigen Gründen nicht durchgängig am Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen können. Insofern sieht sich der FC Baden Darmsbach 2011 als eine Art “gemeinschaftliche 3. Mannschaft“ der bereits bestehenden Fußballvereine in Remchingen. Als Sitz des Vereins wurde Darmsbach gewählt, da es andernfalls nur schwer zu vermitteln gewesen wäre, dass man keinerlei Konkurrenzsituation gegenüber FCN, FCG oder FCA schaffen möchte.

Erfahrungsgemäß ist es leider so, dass (zu) viele Spieler nach Verlassen des Juniorenbereiches die Kickschuhe aus den oben genannten Gründen an den Nagel hängen und nur in den seltensten Fällen zu einem späteren Zeitpunkt wieder einsteigen. Diese Spieler gehen dem Fußball in der Regel also dauerhaft verloren. Diesem Trend, der in den vergangenen Jahren noch zugenommen hat, möchte der FC Baden Darmsbach 2011 entgegenwirken und vor allem junge Fußballer aus Remchingen “bei der Stange halten“.

Ein Hauptaugenmerk wird gerade zu Beginn natürlich auch auf dem Aufbau einer tragfähigen Mitgliederstruktur liegen, damit sich der neue Verein langfristig neben den bereits bestehenden Vereinen in Remchingen etablieren kann. Wo immer möglich, strebt der FC Baden Darmsbach hier eine sehr gute Zusammenarbeit mit FCN, FCG und FCA, aber auch mit allen anderen Vereinen in Remchingen an.