Beitragsordnung des FC Baden Darmsbach 2011 e.V.

1. Beitragspflicht

1.1. Alle Mitglieder des FC Baden Darmsbach 2011 sind grundsätzlich beitragspflichtig. Davon ausgenommen ist der in Ziffer 5.1 und 5.2 dieser Beitragsordnung genannte Personenkreis.

 

1.2. Es wird unterschieden zwischen:

            1.2.1.               Erwachsenen (ab 18 Jahren),

            1.2.2.               Jugendlichen (14 – 17 Jahre),

            1.2.3.               Kindern (7 – 13 Jahre),

            1.2.4.               Familien

            sowie

 

                        1.2.5.               aktiven Mitgliedern,

                        1.2.6.               passiven Mitgliedern,

                        1.2.7.               Fördermitgliedern.

 

1.3. Bei Kindern und Jugendlichen, die im Laufe des Geschäftsjahres das 7., 14. oder 18. Lebensjahr beenden, wird der entsprechend höhere Beitrag erstmalig zum Beginn des jeweils folgenden Geschäftsjahres fällig.

 

1.4. Familien im Sinne dieser Beitragsordnung sind:

                        1.4.1.               Eheleute und deren Kinder,

                        1.4.2.               eingetragene Lebenspartnerschaften und deren Kinder,

                        1.4.3.               Alleinerziehende und deren Kinder,

solange sie in einer häuslichen Gemeinschaft leben. Familienbeitrag gemäß Ziffer 2.1. wird gewährt, wenn mindestens 3 Personen Mitglied sind und mindestens eine Person volljährig ist.

 

1.5. Erwachsene Schüler können längstens bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres noch als Familienmitglieder berücksichtigt werden und nur solange sie sich noch in der Schulausbildung befinden und dies jeweils zum Beginn des Geschäftsjahres nachweisen.

1.6. Studenten, Auszubildende und FJler bis zum vollendeten 25. Lebensjahr sowie Rentner/innen zahlen den ermäßigten Beitrag für Jugendliche. Der Nachweis ist jeweils zum Beginn des Geschäftsjahres zu erbringen.

1.7. Kinder, die das 7. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und kein Sportangebot des Vereins wahrnehmen, sind grundsätzlich beitragsfreie Mitglieder. Kinder, die das 7. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und mindestens ein Sportangebot des Vereins aktiv ausüben, werden gemäß Ziffer 1.2.3. dieser Beitragsordnung behandelt.

1.8. Auf schriftlichen Antrag kann jedes reguläre Mitglied zum Fördermitglied werden. 

2. Höhe der Beiträge

         2.1. Ab dem 01.01.2018 sind pro Geschäftsjahr folgende Beiträge zu leisten

 

Aktiv

passiv

Erwachsene

60,00 Euro

35,00 Euro

Jugendliche, Ermäßigte

35,00 Euro

-

Kinder (ab 7 Jahre)

25,00 Euro

10,00 Euro

Kinder (bis 6 Jahre)

25,00 Euro

-

Familien

85,00 Euro

60,00 Euro

 

2.2. Fördermitglieder entrichten einen jährlichen Beitrag, dessen Höhe vom Mitglied beliebig festgelegt wird, mindestens jedoch 75 Euro (im Rahmen einer Familienmitgliedschaft 100 Euro) betragen muss. Fördermitglieder erhalten freien Eintritt zu allen sportlichen Veranstaltungen des Vereins, wobei Pokalspiele auf Kreis- und Verbandsebene ausgenommen sind.

2.3. Änderungen bei der Höhe der (Förder-)Beiträge müssen von der Mitgliederversammlung mit einfacher Mehrheit beschlossen werden.

3. Beitragszahlung

3.1. Die Beiträge sind per Einzugsverfahren jährlich im Voraus zu entrichten. Sie werden jeweils im Zeitraum 01. Januar bis 15. Januar eines jeden Kalenderjahres eingezogen. Eine davon abweichende Zahlungsart kann auf Antrag und mit Zustimmung des Vorstandes genehmigt werden.

3.2. Für Kinder und Jugendliche erklären sich ihre gesetzlichen Vertreter mit der Anmeldung des noch nicht voll geschäftsfähigen Mitglieds selbstschuldnerisch bereit, die Beiträge gemäß Ziffer 3.1. dieser Beitragsordnung bis zur Volljährigkeit zu leisten.

4. Ein- und Austritt

4.1. Eine Verwaltungsgebühr beim Eintritt von neuen Mitgliedern wird ausdrücklich nicht erhoben.

4.2. Wenn nach Zahlung des Mitgliedsbeitrages im Laufe des Geschäftsjahres die Mitgliedschaft beendet wird, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des vollen oder anteiligen Beitrags.

 

5. Sonderregelungen

5.1. Der Vorstand kann in Härtefällen per einstimmigen Beschluss Beitragserleichterungen oder Beitragsbefreiungen gewähren.

5.2. Ehrenmitglieder sind von der Beitragspflicht befreit.

5.3. Die Ehrenmitgliedschaft erwerben Mitglieder mit Vollendung des 40. Jahres der Mitgliedschaft oder bei besonderen Verdiensten um den Verein auf Vorschlag und einstimmigen Beschluss der Mitgliederversammlung. 

Diese Beitragsordnung wurde durch die Gründerversammlung am 16.06.2011 beschlossen und verkündet und tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft.

Remchingen-Darmsbach, den 16.06.2011

 

Der Vorstand